Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

TROSTKonzerte

Die TROST­Kon­zerte sind monat­liche Andachts­konzerte in der  Kapelle des Auferstehungsfried­hofes in Weißen­see. Im Mittelteil werden die Verstorbenen des letzten Monats namentlich erwähnt. An­gehörige können auch selbst an Verstorbene erinnern und Kerzen entzünden. Die Kollekte am Ausgang ist für die Künstlerinnen und Künstler.

Die Trostkonzerte finden jeweils um 15.00 Uhr in der Kapelle auf dem Auferstehungsfriedhof Weißensee, Indira- Ghandi-Str. 111 statt.


Bisher sind aus dieser Reihe 3 CDs her­vorgegangen, die gegen eine Spende in der Auferstehungsgemeinde zu haben sind. 

2021: „Orgel & Live-Looping“ Pam Hulme

2018:„TROST­RAUM“ Gert Anklam & Pina Rücker 2019: „WELT IN DEN NEBELN“ Eva Antonia Glugla, Gesang & Anna Lisa Mühlig, Klarinetten

2017: „TROST“ Patricia Holtz­mann, Sopran & Vincent Julien Piot, Klavier

Neue Produktionen sind in Vorbereitung.

 

Das TROSTKonzert-Archiv